Bild des Monats

Die Setra S 315 NF Baureihe war die wohl bisher erfolgreichste überhaupt. Von 2003 bis 2006 wurden 20 Wagen beschafft und einige liefen teilweise bis 2014 am Kehlstein. Keine Baureihe bisher hat es geschafft fast 8 Jahre im Kehsteindienst zu fahren. Im Sommer 2010 erhielt der Betrieb Berchtesgaden 6 neue Setra S 415 NF und einen MAN LC A20 NÜ 363 um die in die Jahre gekommenen S 315 NF am Berg abzulösen. Der S 415 NF basiert auf dem Mercedes Citaro Ü und wird auch als „Schwestermodell“ bezeichnet, jedoch ist die Ausstattung des Setra deutlich höherwertig. Mit Ende 2013 wurde die Produktion des Setra S 415 NF eingestellt, die EU forderte ab 2014 die strenge Euro 6 Norm. Die 6 Wagen des RVO Betriebes waren auch die ersten Busse die in verkehrsrot beschafft wurden. Ab 2008 wurden ja die älteren S 315 NF nach und nach in rot um lackiert. Am 1.8.2010 konnte René Kräußlich den noch fast nagelneuen 5073 kurz vor dem Kehlsteinhaus ablichten, der Wagen hat aber schon das Zielschild für die Talfahrt eingestellt.

 

Zur Vervollständigung dieser Seite suche ich noch weitere Aufnahmen von Omnibussen, die bei der Deutschen Bundespost und bei der Regionalverkehr Oberbayern GmbH, RVO (DB Bahn Oberbayernbus) Betrieb Berchtesgaden (insbesondere im Kehlsteindienst) laufen bzw. liefen. Die Bilder sollten möglichst mindestens 1024x768 Pixel groß sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok